Pool Fertigstellung

Anzeige

Kapitelbeschreibung:


Schutzflies und Pool Folie in der richtigen Abmessung waren bei uns im Pool-Selbstbau Set (STYROPOOL®-BECKEN – Komplettsets) enthalten.

Von daher erübrigte sich die Frage ob wir die Folie von einem Fachmann verlegen lassen sollten oder nicht.


Das Folien Einhänge-Systeme sind sehr durchdacht, so dass es keine Schwierigkeit war die Folie einzuhängen und an der römischen Treppe und den Einbauteilen wie Skimmer, Einlaufdüsen und Bodenablauf abzudichten.

 

Die Beckenrandsteine haben wir aus Kostengründen selber

gemacht.

 

Dafür verwendeten wir Granit Terrassenplatten von 40 x 60 x 3 cm, diese haben wir kurzerhand zugeschnitten und mit der Diamant Schleifmaschine verrundet.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen...

Die Polysyrol Pool-Steine können

(wie bei einem Haus mit Vollwärmeschutz)

normal verputzt werden.

 

Auf das Polystyrol wird ein Gewebekleber aufgezogen in diesen eine Glasfasergewebematte ein gespachtelt wird.

Darauf wird wiederum der normale Deckputz aufgezogen.

 

Mit ein wenig Übung (zunächst an einer schmalen kleinen Stelle) kann man das bei der kleinen Poolfläche auch selber machen.

Kapitelübersicht - Pool Fertigstellung

01 Unterlegflies verlegen

02 Keilbiesen-Profil anbringen

04 Poolfolie einhängen

05 Beckenrandstein aus Terassenplatten

07 Pool Sandfilteranlage anschließen

08 Poolaußenwand verputzen

Anzeige

© Alle Rechte vorbehalten

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren